Kontextsensitiv

Apropos: bevor ich mir die Innereien durch die Mumu vaginal ‘rausziehen lassen müsste, favorisiere ich dann doch eher eine dezente Bauchnarbe… — aber vielleicht können das Frauen besser einschätzen?

Baumarkt 2.0

Man nehme: einen Baumarkt, der sich von der allgegenwärtigen Konkurrenz abheben muss, eine findige Werbeagentur, die mit der Gestaltung eines flippigen Werbedrehs beauftragt wird, und das Netzvolk, welches sich gierig auf die ‘Sensation’ stürzt – fertig ist das Marketing 2.0.